DIVAIN | Äquivalenten Parfums

40% RABATT AUF ALLE DÜFTE!

Gratis Versand ab 35€

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Encuentra tu perfume favorito

Am besten zu einem Jeanshemd passen

Wie kann man ein Jeanshemd kombinieren? 8 erfolgreiche Looks

Jeanshemden sind jene Kleidungsstücke, die bei Herren und Damen nie aus der Mode kommen, wenn es darum geht, einen lässigen Stil zu wählen. Deshalb haben wir in diesem Artikel einen kleinen Leitfaden für Sie vorbereitet, in dem Sie lernen können, wie man ein Denim Hemd kombiniert. 

Sie können das Hemd, das Sie in Ihrem Schrank haben, auf tausend verschiedene Arten nutzen, um die besten Outfits zu kreieren und Trends zu setzen!

Jeanshemd kombinieren für Herren

Wie man ein Damen Jeanshemd kombiniert und einen Trend setzt

Obwohl die Zeiten der Herren auf dem Pferd schon lange vorbei sind, kommt ein Jeanshemd nie aus der Mode und kann immer eine gute Option für einen lässigen, formellen Look sein, den man im Alltag tragen kann. 

Wenn Sie keinen Imageberater haben, machen Sie sich keine Sorgen, denn hier geben wir Ihnen die besten Modetipps, um ein Jeanshemd für Herren zu kombinieren:

Mit Jeans

Die grundlegendste Option von allen ist das Tragen des Jeanshemdes für Herren mit einfachen Jeans. Dieser Stil sieht bequem, attraktiv und vielseitig aus. Sie können Ihr Outfit mit Schuhen im Mokassin-Stil, Cowboystiefeln oder Holzfällerstiefeln ergänzen.

Mit Blazer

Für den lässigen Formalisten sind Jeanshemden perfekt geeignet, um sie zu Blazern oder Jacken zu tragen, ein Grundartikel in jeder Herrengarderobe. Hier haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Texturen und Farben für die verschiedenen Looks des Tages zu kombinieren: ein Geschäftstreffen, ein Familienessen oder ein gesellschaftliches Ereignis.

Chino Hosen

Die Chino Hose ist die Weiterentwicklung der Jeans, da angenommen wird, dass sie ein viel formelleres und bequemeres Kleidungsstück ist. Ein Denim Hemd lässt sich perfekt mit khakifarbenen, braunen, beigen oder marineblauen Chinos kombinieren. Diese Kombination verleiht Ihnen einen lässigen und originellen Touch.

Offenes Hemd mit einem Bad Ass Stil

Ein offenes Jeanshemd, ein T-Shirt und eine schwarze Lederjacke sind der ideale Look, wenn Sie wie ein böser Junge aussehen wollen. Kombinieren Sie ihn mit Lederstiefel im Bikerstil für noch mehr Stil.

Jeanshemd kombinieren für Damen

Lernen Sie, wie man ein Denim-Hemd kombiniert, die Presse, die nie aus der Mode kommt

Wie Herren, können auch Damen das Beste aus einem Jeanshemd herausholen. Das sind die Outfits, die mit diesem Kleidungsstück Trends setzen:

Jeanshemd und Leggings

Das Tragen schwarzer Leggings ist eine großartige Entscheidung, wenn Sie ein formelles Outfit wünschen, das wenig Arbeit erfordert. Leggings sind bequem, leicht zu bügeln und passen zu allem. Außerdem passt Schwarz perfekt zu dem Blau Ihres Hemdes.

Hipster Stil

Wenn Sie auf Hipster- oder Vintage-Mode stehen, können Sie Ihr Denim Hemd mit einem Midi-Rock kombinieren. Außerdem sind die Kombinationen mit diesen Kleidungsstücken endlos, dank der großen Menge an Farben, Texturen und Aufdrucken, die man für diese Art von Rock finden kann.

Hemden und Leder

Einer der besten Sommer- und Frühlings-Looks ist es, das Hemd mit einem Lederrock zu kombinieren oder sich für einen lässigen Stil zu entscheiden, der aus einer Denim Hose für Damen und einer dunklen Lederjacke besteht. 

Oversize Hemden

Wenn Sie ein oversize Jeanshemd haben, können Sie es offen mit einem Tank-Top oder Badeanzug darunter tragen. Oder wenn Sie es bevorzugen, können Sie es für mehr Komfort auch zugeknöpft tragen.

Wie Sie sehen, sind die Möglichkeiten, die Sie haben, wenn Sie mit diesem Kleidungsstück sowohl für Herren als auch für Damen den besten Look kreieren, endlos. Nehmen Sie Ihr Jeanshemd und setzen Sie mit Ihrem Stil den Trend!

Womit haben Sie Ihr Jeanshemd oder Jeansbluse kombiniert?

Vorheriger Artikel
Nächster Beitrag