Die Eigenschaften von Jojobaöl: das neue Must-Have auf Ihrer Toilettenpapierliste

Wenn Sie ein bisschen ein Schönheitsfan sind, haben Sie wahrscheinlich schon von Jojobaöl gehört. Und wenn Sie es noch nicht getan haben... Sie können keine Minute länger fortfahren, ohne alle seine unglaublichen Eigenschaften zu kennen! Sie werden so überrascht sein, dass Sie nicht mehr aufhören können, es zu benutzen.

Was ist Jojobaöl und was sind seine Eigenschaften?

Jojobaöl wird aus den Samen der Simmondsia chinensis-Pflanze gewonnen, die in den Wüstengebieten im Norden Mexikos und im Südwesten der Vereinigten Staaten vorkommt.

Es wird seit der Antike wegen seiner hervorragenden Eigenschaften zur Beruhigung der Haut und zur Befeuchtung der Haare verwendet. Da es außerdem zu 97 % aus Ceramiden besteht, die denen in unserer Haut sehr ähnlich sind, ist es unglaublich widerstandsfähig gegen Hitze und Oxidation. Daher ist die Konservierung von reinem Jojobaöl sehr einfach.

In seiner Zusammensetzung finden wir auch einen hohen Gehalt an Vitamin E (ideal, um Haut und Haare vor den gefährlichen Strahlen der Sonne zu schützen) und Linolsäure, die als Regenerator der Hautzellen wirkt, unerlässlich, um die Elastizität der Haut zu verbessern.

Daher haben Produkte, die mit Jojobaöl formuliert sind, Eigenschaften, die uns helfen,:

  • Konditionieren und stabilisieren unsere Haarfollikel.
  • Kontrollieren Sie die Talgproduktion.
  • Gleichen Sie den pH-Wert aus.
  • Regenerieren Sie Zellen.
  • Alterung vorbeugen (deshalb gelten Produkte mit ätherischem Jojobaöl als Anti-Aging).
  • Befeuchten Sie die Hautstellen, die es benötigen.

Jojobaöl ist ideal zur Behandlung von Haut und Unreinheiten wie Akne.

Wozu ist Jojobaöl gut?

Nachdem wir nun die wunderbaren Eigenschaften von Jojobaöl kennengelernt haben, zeigen wir Ihnen, was seine häufigsten Verwendungszwecke sind, damit Sie das Beste daraus machen können. 

Jojobaöl für das Gesicht 

Ich bin sicher, dass Sie, nachdem Sie über seine Eigenschaften gelesen haben, eine Intuition haben, dass dieses ätherische Öl sehr gut sein muss, um es jeden Tag in Ihrer Gesichtsroutine zu verwenden. Dann liegen Sie richtig, denn die Eigenschaften von Jojobaöl machen es zu einem idealen Naturprodukt für die Gesichtspflege. 

Aber wie sollten wir Jojobaöl im Gesicht verwenden, um gute Ergebnisse zu erzielen? Nun, es ist sehr einfach. Entweder durch das Auftragen von ein paar Tropfen reinem Jojobaöl in unseren Gesichtscremes oder durch die Verwendung von natürlichen Produkten, die reich an Jojobaöl sind.

Abgesehen davon, dass es sehr feuchtigkeitsspendend ist, ist Jojobaöl besonders gut für fettiges Gesicht und zur Behandlung von Akne. Wir empfehlen Ihnen, sich ein Jojobaöl-Serum zu besorgen und es jede Nacht aufzutragen - Sie werden die Ergebnisse sehen!

Und nicht zuletzt ist eine weitere Anwendung von Jojobaöl für das Gesicht die Verwendung als Make-up-Entferner. Viele andere ätherische Öle verstopfen die Poren (was zu den gefürchteten Akne oder Mitessern führt), aber dieses spezielle Öl hat keine solchen Kontraindikationen, was es ideal für die Tiefenreinigung Ihrer Haut nach einem langen Tag macht.

Jojobaöl für das Haar

Dank seiner pflegenden Eigenschaften ist Jojobaöl ideal für die Behandlung von schwachem und brüchigem Haar. Besorgen Sie sich ein Shampoo mit Jojobaöl als Hauptbestandteil oder geben Sie ein paar Tropfen reines Jojobaöl zu einem Shampoo, das Sie bereits zu Hause haben. Sie werden sehen, wie Ihr Haar stärker, kräftiger und glänzender wird.

Und weil es auch hilft, den Talg zu kontrollieren, ist es super vorteilhaft zu verwenden, wenn Sie extremes Haar haben - entweder sehr trockenes oder sehr fettiges.

Jojobaöl für den Körper

Holen Sie sich eine Körperfeuchtigkeitscreme auf Jojoba-Basis, um Ihre Haut wie nie zuvor zur Geltung zu bringen. Da dieses Öl sehr feuchtigkeitsspendend ist, hilft es, Dehnungsstreifen und Falten zu verhindern, beugt der Hautalterung vor, spendet tief Feuchtigkeit, ohne die Poren zu verstopfen, und verleiht Geschmeidigkeit. Kurzum, alles was Ihre Haut braucht!

Natürliche ätherische Öle sind die besten Kosmetikprodukte, die Sie verwenden können.

Jojobaöl für Nägel

Als guter Zellregenerator ist dieses ätherische Öl ideal für die Behandlung von Nägeln. Dank seines hohen Gehalts an Linolsäure, Vitamin E und Ceramiden pflegt es die empfindliche und trockene Nagelhaut wie kein anderes Öl.

Jojobaöl für den Bart

Eine weitere Verwendung für Jojobaöl ist in der Gesichtspflege für Männer. Es ist ideal, um den Bart zu pflegen und ihn glänzender aussehen zu lassen, aber auch um es nach der Rasur als Aftershave zu verwenden.

Wenn Sie wissen wollen, welches die besten Öle sind, um einen tollen Bart zu haben (abgesehen von Jojobaöl), dürfen Sie unseren Artikel über die besten Bartöle nicht verpassen.


Und so viel zu den wunderbaren Eigenschaften von Jojobaöl! Wenn Sie sich für die Welt der natürlichen ätherischen Öle interessieren, müssen Sie unbedingt einen Blick auf unsere Artikel über Avocadoöl, Hagebuttenöl oder Teebaumöl werfen - Sie werden sie lieben!